02 Wohn- und Geschäftshaus Innsbruck Kranebitter Allee 88

Projekt Commreal

Baubeginn

in Entwicklung

Übergabe

-

Wohnungen

30

Wohnform

Eigentum

Wohnen am Stadtrand

Die Liegenschaft „Kranebitter Allee 88“ liegt zwischen Fischerhäuslweg, Technikerstraße und dem Gelände des Flughafens Innsbruck. In den Bestandsgebäuden befinden sich derzeit Geschäftsflächen für Handels- und Dienstleistungsgewerbe sowie Gastronomiebetriebe, in einem weiteren Teil der Liegenschaft Wohnungen in Mehrparteienhäusern, die allerdings nicht unmittelbar vom gegenständlichen Projekt betroffen sind. Die bestehenden Gebäude, die baulich nicht mehr dem technischen Stand von heute entsprechen und daher stark sanierungsbedürftig sind, werden geschliffen und durch einen Neubau ersetzt.

Anstelle der bisherigen „Ladenstraße“ entsteht ein modernes Wohn- und Geschäftshaus mit ca. 33 Wohneinheiten im Erdgeschoß und den Obergeschoßen sowie Geschäftsflächen im EG. In einer neuen Tiefgarage werden ca. 81 Stellplätze errichtet, die nicht nur den neuen Wohnungseigentümern, sondern auch den bereits dort Ansässigen zugutekommen. Der Erholung dient der großzügige Innenhof mit Baumbestand. In unmittelbarer Nähe zur Wohnanlage befinden sich Schulen, die Universität, Nahversorger und Arztordinationen. Das Baugrundstück ist verkehrstechnisch ideal erschlossen. Die Innenstadt von Innsbruck ist mit der Regionalbahn direkt innerhalb weniger Minuten erreichbar.

 

Die Wohnungsgrundrisse sind flexibel und reichen von kleinen Studentenstudios über Gartenwohnungen bis zu 3-Zimmer-Wohnungen für junge Familien. Das Projekt befindet sich derzeit in Planung und wir können sowohl bei den Grundrissen als auch der Zimmeraufteilung auf deine Wünsche Rücksicht nehmen. 

Commreal
Commreal
TOPZimmerGeschoßWohnnutzflächeTerrasseGartenStatus
TOP 4 2 Zimmer EG 66,58 m2 12,00 m2 60,00 m2 frei
TOP 16 3 Zimmer OG1 86,11 m2 12,00 m2 - frei
TOP 23 2 Zimmer OG2 46,59 m2 6,00 m2 - frei
TOP 32 3 Zimmer OG2 75,51 m2 15,00 m2 - frei

Wohnbeispiel
derzeit in Planung

Neugierig geworden?

Du interessierst dich für dieses Projekt oder hast Fragen dazu? Dann ruf uns bitte an. Wir freuen uns auf das Gespräch mit dir.